Deine Karriere bei Labtagon

Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w): Fachrichtung Anwendungsentwicklung (Ausbildungsstart 2019)

Welche Aufgaben erwarten Dich?

  1. Du lernst das Kerngeschäft der Zukunftsbranche IT kennen
  2. Du wirst in die Endkundenbetreuung und technische Beratung eingearbeitet
  3. Du übernimmst, abhängig von Deiner persönlichen Entwicklung, Endkundenaufgaben sowie kleinere Projekte

Was erwarten wir von Dir?

  1. Du arbeitest gerne mit Menschen und hast ein freundliches und angenehmes Auftreten
  2. Du identifizierst Dich mit Deinem Team
    - Du übernimmst Verantwortung
    - Du schätzt einen offenen Umgang und ein konstruktives Miteinander
  3. Du hast die Fachhochschulreife, Abitur, höhere Handelsschule oder einen vergleichbaren Abschluss
    - Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    - Gute Englischkenntnisse
    Du hast starkes Interesse für den Bereich IT und kannst einen der o.g. Punkte nicht erfüllen? Nimm bitte mit uns telefonisch Kontakt auf!

Ausbildungsort und Ausbildungsbeginn:

Wir starten im September 2019 an unserem Standort Mönchengladbach-Rheydt.

Ausbildungsdauer:

3 Jahre, eine Verkürzung ist nach Abstimmung möglich.

Wir bieten Dir:

  1. Die Basis zum beruflichen Einstieg, zur weiteren Entfaltung und Entwicklung
    - Die Aufnahme in ein professionelles Team
    - Wir stellen eine evtl. Übernahme nach erfolgreicher Abschlussprüfung in Aussicht
  2. Eine moderne Arbeitsumgebung
  3. Eine schöne Location mitten in Mönchengladbach-Rheydt
  4. Flexibles Arbeitszeitmodell sowie 30 Tage Urlaub im Jahr
  5. Maßgeschneiderter Ausbildungsplan

Möchtest du den Erfolg unseres Unternehmens mitgestalten? Haben wir Dein Interesse geweckt?

Schicke uns Dein Bewerbungsschreiben sowie einen tabellarischen Lebenslauf, aktuellem Foto und eine Kopie der letzten beiden Schulzeugnisse. Sofern vorhanden Nachweise über besondere Qualifikationen oder ehrenamtliche Tätigkeiten. Bitte bewerbe Dich nur per E-Mail an ausbildung@labtagon.com und verwende dabei für alle Anlagen ausschließlich das PDF-Format (Größe maximal 5 MB). Bitte beachte das wir nur Bewerbungen bis zum 31.01.2019 berücksichtigen können.
Deine Fragen kannst Du auch gerne im Vorfeld mit Herrn Georg Reinwand (+49 2166 989488) abstimmen. Wir freuen uns von Dir zu hören!