Labtagon Barcode Scanner Control

Labtagon Barcode Scanner Control für Matrix42 Service Store

Labtagon Barcode Scanner Control ist eine Erweiterung für das Workspace Management System der Matrix42. Es ermöglicht das Scannen von Barcodes.

Mit dem Labtagon Barcode Scanner können Barcodes ganz einfach gescannt werden. Ein spezielles Barcode-Lesegerät ist dafür nicht nötig. Das Scannen funktioniert ganz einfach mit der integrierten Kamera des Gerätes oder über eine angeschlossene Webcam.

Das Control kann in jeden beliebigen Dialog integriert werden. Dazu muss das Control lediglich im Layout Designer in den gewünschten Dialog gezogen und entsprechend der Anforderungen konfiguriert werden.

Sollte der Kamerazugriff aus dem Webbrowser heraus nicht möglich sein (z.B. bei iPhones), bietet der Barcode Scanner mit dem Button „Upload File“ eine alternative Möglichkeit. Auf Mobilgeräten kann dann die Kamerafunktion ausgewählt werden, um ein Foto vom Barcode zu erstellen. Dieses Foto wird dann direkt an das Barcode Scanner Control übergeben und von diesem verarbeitet. Auf Desktop-PCs oder Laptops wird direkt auf die Dateiablage zugegriffen werden, um Bilder die einen Barcode enthalten, auszuwählen.

Hierbei wird das Foto weder auf dem Gerät noch in der Workspace Management Datenbank gespeichert.

Features

Das Labtagon Barcode Scanner Control verfügt über folgende Funktionen:

  • Integration in jeden beliebigen Dialog mit dem Layout Designer
  • Konfiguration nach individuellen Anforderungen
  • Alternativer Zugriff auf File-Upload Funktion bei Mobil Devices
  • Alternativer Zugriff auf Desktop-PCs oder Laptops über Dateien
  • Unterstützt werden die folgenden Barcodetypen Code 39, Code 93, Code 128, EAN-13, EAN-8, Code 25 (2of5), Code 25 Interleaved (2of5i), UPC-A, UPC-E

Das Installationspaket umfasst folgende Komponenten:

  • Einfache Installation per Windows Setup
  • Handbuch mit ausführlicher Beschreibung zur Installation und Konfiguration

 

Ihre Vorteile

  • Kein teures Barcode-Lesegerät erforderlich
  • Erspart lästiges Tippen auf Mobilgeräten
  • Erfordert lediglich eine Kamera (eingebaut oder extern)
  • Unterstützt unterschiedliche Barcodetypen

 

Anwendungsfälle

  • Inventur von IT-Assets im Matrix42
  • Inventur von Non-IT-Assets im Matrix42
  • Scannen von Räumen zur Anzeige der dort gebuchten Assets
  • Basis zur Zwei-Faktor-Authentifizierung
  • Einbindung in sämtliche von UUX unterstützten Devices

Wir zeigen Ihnen unser Produkt gerne in einer kostenlosen Online Demo, schreiben Sie uns dazu einfach eine kurze Nachricht.