Umwelt- und Naturschutz bei Labtagon

Umwelt- und Naturschutz bei Labtagon

von Georg Reinwand (Kommentare: 0)

Nach der Vorstellung von Greta Thunberg am Samstag, 30. März 2019 am Brandenburger Tor (Berlin) wird uns dieses Thema noch klarer.

 

Umwelt- und Naturschutz erfordern auch bei uns Bewegung.
Statt immer bundesweit mit dem PKW mobil und Vor-Ort fördern wir z.B. unsere IT-WEBINARE.

Die Labtagon GmbH setzt mit der Initiative "Labtagon IT-WEBINARE" ein deutliches Zeichen.

Dabei ist jeder Einzelne gefragt und wird zum Mittun animiert.
"Labtagon IT-WEBINARE" ist die übergeordnete Initiative für Energie und Nachhaltigkeit.
Wir bieten unseren Endkunden individuelle "Labtagon IT-WEBINARE" nach detallierter Abstimmung an.

Hier ein Beispiel:

Kanban Board

 

https://www.labtagon.com/index.php/labtagon-service-desk-kanban.html

 

Diese „technische Demo“ wird individuell für unsere Endkunden per REMOTE-Sitzung abgestimmt.

Gesamtdauer: ca. 30 Minuten

Alle "Labtagon IT-WEBINARE" sind kostenlos.

 

Bei Fragen steht unser Herr Georg Reinwand (Leiter Sales und PreSales) auch im Vorfeld gerne zur Verfügung.

 

Gleichzeitig steht unter Umwelt- und Naturschutz im Fokus:

- den Verbrauch von Energie,
hier z.B. Wasser und z.B. Papier zu reduzieren,

- die natürlichen Ressourcen zu schonen,
wie die Trennung von Wertstoffen.

Zurück