Labtagon

Access Manager Connector

Aus dem Workspace Management Service Catalog heraus, Berechtigungen für Fileserver als Service bereitstellen

Zur Dokumentation >

Access Manager Connector

Labtagon Access Manager Connector für Matrix42 verbindet das Matrix42 Workspace Management System (WSM) mit dem Access Manager von BAYOOSOFT. Dadurch lassen sich aus dem Service Store heraus, Berechtigungen für Fileserver als Service bereitstellen.

Mit dem Labtagon Access Manager Connector für Matrix42 können Nutzer ganz einfach Verzeichnisberechtigungen über das Service Portal beantragen, indem Sie die gewünschte Berechtigung als Service wie gewohnt bestellen. Damit bleibt dem Nutzer die Notwendigkeit, sich in eine weitere Benutzeroberfläche einzuarbeiten, erspart. Zusätzlich bietet der Connector die Möglichkeit sich Listen von Berechtigungen gefiltert, nach Nutzer oder Verzeichnis anzeigen zu lassen.

Bei der Entwicklung wurde darauf Wert gelegt, dass der Connector einfach zu bedienen ist und sich problemlos in Betrieb nehmen lässt. Die Inbetriebnahme ist innerhalb von wenigen Minuten erledigt. Dies ist möglich, weil fertige Komponenten (Services, Formulare und Workflows) mitgeliefert werden, die nur noch konfiguriert werden müssen.

Access Manager Connector Vorteile

  • Anwender nutzen das bereits bekannte und gewohnte Matrix42 Service Portal zur Anforderung von Berechtigungen
  • Genehmigung durch die Entscheider erfolgt ebenso im gewohnten Matrix42 Portal
  • Mails werden einheitlich aus Matrix42 versendet und dort angepasst
  • Sofort einsatzbereit nach der Installation, Inbetriebnahme innerhalb von wenigen Minuten
  • Zertifiziert durch Matrix42 und Bayoosoft

Anwendungsfälle

l

effektive Abbildung

Die Kombination Access Manager, Matrix42 und Labtagon Access Manager Connector ermöglicht die effektivste Methode, um Berechtigungsgruppen abzubilden, viel eleganter als einzelne Services pro Gruppe.

mehrstufige Genehmigung von Berechtigungen

Die Genehmigungen von bestimmten Berechtigungen sollen mehrstufig erfolgen. Die Umsetzung mit Matrix42 Workflows ist sehr einfach.

individuelle Bereitstellungs-Workflows

Nutzung der Workflow Aktivitäten, um individuelle Bereitstellungsworkflows zu entwickeln, z.B. Empirum Paket zuweisen und gleichzeitig Berechtigung setzen im Access Manager.

i

Dokumentationen


Für dieses Produkt
Produktübergreifend

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Möchten Sie die Erweiterung erwerben?

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Kritik zu diesem Produkt oder allgemein zu einer unserer Labtagon Erweiterungen haben,
nehmen Sie ganz einfach Kontakt zu uns auf.