Labtagon Projekt Management

Projekte erfolgreich organisieren, planen und steuern.
 
 

Die Vorteile auf einem Blick

  • starkes Projektmanagementtool direkt in der bekannten Matrix42 Digital Workspace Platform Oberfläche mit intuitiver Bedienung.
  • Keine Einarbeitung und Umgewöhnung in neue Anwendungen von Drittanbietern.
  • Transparenz in Projekten schaffen und kritische Entwicklungen rechtzeitig erkennen.
  • Kosten durch Projektplanung einsparen und Ressourcen gezielter verwenden.
  • Berechtigungen für Projektbeteiligte lassen sich nach eigenen Bedürfnissen gestalten.
  • Für klassisches und agiles Projektmanagement bestens ausgestattet.
  • Ansichten als Grid, Kanban-Board und Gantt-Diagramm visualisierbar.

Projektmanagement in der Matrix42 Digital Workspace Platform (DWP)

Projekte sind Bestandteil des Arbeitsalltags. Projektmangementtools helfen dabei, definierte Ziele zu erreichen und auftretende Probleme frühzeitig zu identifizieren. Hierzu gehört, dass vorhandene Ressourcen, Zeit und Aufgaben in Relation zueinander gesetzt werden.

Erfolgsfaktoren für ein Projekt sind gute Planung und Organisation.

Labtagon Projekt Management vereint dabei die Stärken von klassischem und agilen Projektmanagement mit der Matrix42 DWP Oberfläche.

  • Projekte können somit direkt in der gewohnten Arbeitsoberfläche angelegt und organisiert werden.
  • Legen Sie Projekte und Tasks an und lassen Sie sich Termine, Meilensteine und kritische Faktoren direkt über ein Dashboard übersichtlich anzeigen.
  • Mit den Projektansichten als Kanban Board und als Gantt Diagramm ermöglichen wir Ihnen die Organisation und Umsetzung ihrer Projekte frei zu gestalten.

 Funktionen

  • Projekte können direkt in der Matrix42 DWP Oberfläche verwaltet werden.
  • Unterstützt klassisches und agiles Projektmanagement pro Projekt.
  • Relevante Kennzahlen lassen sich über ein Dashboard anzeigen und auswerten.
  • Berechtigungen lassen sich nach Aufgabentyp definieren, so dass jeder im Team die erforderlichen Zugriffsrechte hat.
  • Zuweisung von Projektaufgaben an verantwortliche Mitarbeiter.
  • Fortschrittsverfolgung von Projektaufgaben und Vererbung an das Projekt.
  • Projekttermine planen und Notizen erfassen.
  • Projektauswahl ermöglicht es, relevante Projekte schnell zu finden.
  • Theme von Labtagon Projektmanagement passt sich der M42 Oberfläche an.
  • Kanban, Gantt und Grid-Ansicht ermöglicht Aufgaben nach Bedürfnissen zuzuordnen und Fortschritt im Blick zu behalten.

Projekt Management von Labtagon ist ab sofort erhältlich

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben freuen wir uns auf einen direkten Austausch mit Ihnen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und bereiten alles für Ihren Start mit dem Labtagon Projekt Management vor.

Klassisches und agiles Projektmanagement

Um ein Projekt anzugehen, es vorab zu planen und zu organisieren, gibt es unterschiedliche herangehensweisen. Mit dem Labtagon Projektmanagement können Projekte sowohl klassisch aber auch agil geplant werden. Nutzen Sie die Vorteile der Systeme um mit Labtagon Projektmanagement das Optimum aus ihrer Projektplanung zu holen.

Im klassischen Projektmanagement ist das Ergebnis klar definiert. Kosten, Termine und Personalbedarf des Projekts werden am Anfang des Projekts definiert. Änderungen der Abwicklung haben oft teure Konsequenzen und werden nach Möglichkeit vermieden. Das Modell sieht eine lineare, durch Meilensteine getrennte Abfolge von Projektphasen vor. Komplizierte Probleme mit einem stabilen Umfeld lassen sich nach diesem System bearbeiten.

 

  • Ergebnis ist klar definiert, Projekt ist plangetrieben.
  • fixe Regeln sorgen für Fortschritt.
  • Vorgehen ist strukturiert und deutlich definiert.
  • Konstante Geschwindigkeit.
  • Geschlossene und kontrollierte Abläufe.

Mit dem agilen Projektmanagement profitiert man von hoher Reaktionsfähigkeit und kontinuierlicher Prozessverbesserung. Jede Iteration ergibt ein potentiell fertiges Produktergebnis. Agile Projekte basieren auf kurzen Feedbackschleifen und guter Teamarbeit. Jedes Teammitglied managed ihre Arbeit dabei selbst. Das agile Arbeiten ermöglicht es komplexe Probleme mit einem dynamischen Umfeld zu lösen.

 

  • Die Vision definiert das Projekt.
  • kontinuierliches Feedback zur Optimierung.
  • Flexibles arbeiten.
  • Schnelle Reaktionsmöglichkeit.
  • Offen für Veränderungen während des Projekts.