Matrix42 Experience Days 2022

Im Mai 2022 startet unser Partner, die Matrix42, mit ihren jährlichen Experience Days. Nach 2 Jahren Pandemie und entsprechend 2 Jahre Experience Days digital, freuen wir uns auf die diesjährigen Live-Veranstaltungen. In diesem Jahr liegt der Fokus der Experience Days auf High End Prozesse im IT-Service Management. Die Notwendigkeit von innovativen, automatisierten Prozessen und cleveren digitalen Lösungen sind in den vergangenen 2 Jahren deutlich geworden.

Unser Partner, die Matrix42, gehört zu den weltweit gefragtesten und erfolgreichsten Enterprise-Service-Management-Anbietern. Sie bietet mit der DWP (Digital Workspace Platform) eine Basis, um komplexe Prozesse abzubilden und ganze Workflows automatisiert und damit äußerst sicher und effizient anzustoßen.

Prozesse müssen definiert, beschrieben und umgesetzt werden

Matrix42 bietet mit der DWP eine Platform mit nahezu unbegrenzten Möglichkeiten an, wenn es darum geht, mittels Anpassungen und generischen Erweiterungen kundenspezifische Wünsche individuell umzusetzen. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es um die Anbindung weiterer Systeme geht, um von dort aus Daten zu nutzen bzw. dorthin zurückzugeben oder ob es sich um die Prozessoptimierung im Service-, Asset- oder Lizenzmanagement handelt.


Wir freuen uns, mit 2 Anwendervorträgen exemplarisch Beispiele dafür zu geben, was mit Matrix42 möglich ist.


Am 03. Mai in Frankfurt präsentieren wir durch unseren Kunden, der WAGO GmbH & Co. KG

Compliant Workflows – die Stammdaten machen den Unterschied

Liefert mehr als nur ein System Stammdaten, müssen diese kongruent und sauber zusammengeführt werden. Dies ist der Schlüssel für perfekte Workflows. Erfahren Sie, wie Stammdaten aus externen Systemen zusammengeführt werden, um in einem komplexen Service Bereitstellungs-Prozess im Matrix42-System automatisiert verarbeitet werden zu können.

[hier für Frankfurt anmelden]


Am 05. Mai in Hamburg präsentieren wir durch unseren Kunden, der ALBA Group plc & Co. KG On- und Offboarding, standardisiert, automatisiert und auditierbar Unternehmen mit einer großen Personaldecke und mit den unterschiedlichsten Optionen, wie z.B. Saisonverträge, externe Dienstleister, externes Personal, Stammpersonal, verschiedene Standorte, uvm., stehen vor großen Herausforderungen im IT On- und Offboarding. Erfahren Sie, wie die ALBA die Herausforderung in dieser komplexen Personallandschaft durch gezieltes Customizing im Matrix42-System gemeistert hat. Kernthematiken in diesem Projekt waren, sensible Daten aus dem HR-System zu nutzen, diese wieder dorthin zurückzuführen und dabei Datenschutz und Sicherheit als auch Effizienz und Fehlerreduktion nicht aus dem Fokus zu verlieren.   Matrix42-Marketplace – Erweiterungen für mehr Komfort Sven Mawby präsentiert aus dem Bereich des Matrix42 Marketplace

  • Das neue Labtagon Projektmanagement für die Digital Workspace Platform – Projekterfolg ist kein Zufall.
  • Mit Erweiterungen zur UUX

[hier für Hamburg anmelden]